Einladung zur DIY Party!

 

fädenHallo Welt,

heute möchte ich euch gemeinsam mit SuperSarah zu einer DIY Crafting Party in den Werk.Stadt.Laden in Löbtau/Dresden einladen. Kommt am 28.9.2013 ab18Uhr vorbei bastelt ein God Eye, trinkt was und habt kreativen Spaß!

Wir sorgen für Getränke und Bastelmaterial. Wenn ihr etwas bestimmtes trinken wollt bringt’s einfach mit. Um die Ecke gibt es auch einen Rewe der bis 22Uhr offen hat.

Das ganze wird am 28.9.2013 im Werk.Stadt.Laden in Löbtau auf der Wernerstraße 21       stattfinden. Mit den Öffis ganz einfach zu erreichen einfach an der Haltestelle Tharandterstraße aussteigen von dort sind es nur noch 5Minuten zu Fuß.                                                     Anmelden könnt ihr euch unter http://de.amiando.com/FYPKWZA.html .

„Party klingt gut aber was ist ein God Eye? Klingt ja wie Bibelstunde“. Keine Sorge wir werden nicht zusammen sitzen und Kirchenlieder singen ;)

Das sogenannten God Eye oder auch Mythisches Auge ist eine relativ einfache Fadenwickeltechnik mit der man im Nu schöne Dekoelemente gebastelt hat. Je nachdem wie man sie gestaltet eignen sich sich prima als Fensterdeko, Geschenkanhänger, Wanddeko oder Weihnachtsbaumschmuck. Und sind sie für jedes alter geeignet. Egal ob als erste Bastelübungen im Kindergarten, zur Erhaltung der Feinmotorik bei Senioren oder einfach nur aus Freude am Basteln – es ist schnell erlernt,ist einfach Umzusetzen und macht Spaß.

  godeye1

In Vorbereitung auf den Workshope haben sich Sarah und ich gestern schon mal ein paar vorzeige Stücke hergestellt. Und das kam dabei raus. Na gefällt`s euch?

Also kommt vorbei wir freuen uns auf euch!

godeye2 godeye3

Schaut doch auch mal bei meiner Standeherfrau Sarah vorbei. Sie macht tolle Beutel, Poster und süße Postkarten. Ihr könnt sie auf Facebook und auf Dawanda finden und einen eigenen Blogg hat sie auch.

godeye4


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>